Menu

Nordeste

Nordeste ist ein Kreis dass liegt im Nordosten von Sao Miguel und es hat neun Gemeiden.

Nordeste ist bekannt für seine grüne Landschaften zum beispiel Pico da Vara, Planalto dos Graminhais, Serra da Tronqueira, Parque Natural dos Caldeirões und seine Aussichtpunkts wie Ponta da Madrugadan wo mann kann Sonnenaufgang sehen und Ponta do Sossego.

Im Nordeste, mann kann auch Arnel Leuchtturm, natürlich Schwimmbad in Ribeira do Guilherme und Lombo Gordo Strand besuchen. Hier es gibt ein Vogel dass ist auf dem Weg zu aussterben – seine name ist Priolo und mann kann in dem Kreis finden. Sein habitat ist Serra da Tronqueira. Das ist der Grund, weil Nordeste Priolos Land heist.

Nordeste Gesamtfläche beträgt ca 101 quadratkilometern und ist ein guten Platz für Naturtourismus.

Hier der Kunsthandwerk ist sehr wichtig. In Casa do Trabalho de Nordeste, mann webt Tagesdecken und Leinendecken mit alter und handgemachter Maschine. In Folha do Milho (Salga), mann kann Maisblatten Puppen machen sehen und kaufen.

Die Nordeste Kochkunst ist bekannt für Mais und Weizen Brot von Hand gebacken und in traditionelle Holzofen gekocht. In Lomba da Fazenda, mann kocht auch zu ein traditionelle Weg – Massa Sovada, Brot im Steinofen gebackt, bolos lêvedos,süsse Brot und Keks.

Salga Gemeide verteillt das Brot für alles Kreises auf der Inseln.